Suchen Sie einen Arbeitsplatz im Bereich Sicherheitsdienst / Security  in einem weltweit tätigen Sicherheitsunternehmen? Wir suchen motivierte und zuverlässige Mitarbeiter, die Lust haben, in einem großen und abwechslungsreichen Team mitzuwirken!


Voraussetzungen:


Bewerbungen mit  “Sachkundeprüfung / Unterrichtung”  nach § 34a GewO (IHK), Abschlüssen als “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” oder aus der Laufbahnprüfung des mittleren Polizeidienstes (siehe § 5 BewachV / Ausnahmeregelungen) werden bevorzugt.


Bewerber ohne die Vorrausetzung der erforderlichen Nachweise nach § 34a Gewerbeordnung haben die Möglichkeit, bei Einstellung an einer Schulung über einen Bildungsträger teilzunehmen!

Mitglieder des weltweiten Verbandes Kyokushindo benötigen  keine Nachweise für regelmäßige Schulungen im Bereich Selbstverteidigung / Kampfsport !